Kostenlose Handyortung ohne AnmeldungViele Leute suchen Informationen zur kostenlosen Handyortung und hoffen, einen Anbieter zu finden, der kostenlos Handyortung ohne Anmeldung ohne Abo und ohne Zustimmung online anbietet.

Hier sollen ein paar Fakten zu diesem Thema geklärt werden, denn es kursieren viele Gerüchte im Netz.

Ist Handy Orten kostenlos möglich?

Wenn man ein Handy online orten möchte, muss man sich in aller Regel für einen kommerziellen Anbieter entscheiden. Diese Anbieter möchten mit ihrem Dienst Geld verdienen. Das geht nicht, wenn sie Handyortungen kostenlos anbieten! Allerdings gibt es einige Anbieter, die die ersten Ortungen gratis liefern. Dies ist gut, wenn man den Ortungsdienst online testen möchte. Wenn einem der Service nicht gefällt, widerruft man einfach.

Wie kann man ein Handy orten ohne Zustimmung?

Ein Handy orten ohne Zustimmung der zu ortenden Person ist aus datenschutzrechtlichen Gründen nur der Polizei erlaubt, wenn es einen begründeten Verdacht auf eine Straftat gibt. Privatpersonen dürfen nicht einfach eine Handyortung ohne Zustimmung online durchführen. Wer das versucht, macht sich strafbar.

Ist Handyortung ohne Abo online möglich?

Ja. Es gibt Anbieter, bei denen man Handyortung ohne Abo durchführen kann. Es funktioniert ähnlich, wie bei Prepaid-Handys. Man lädt Guthaben auf und kann von diesen Ortungen ohne Abo online durchführen. Die Kosten dafür sind unterschiedlich. Meist belaufen sie sich auf ca. 50 Cent pro Vorgang, was absolut fair ist.

Hiermit sind hoffentlich die wichtigsten fragen zum Thema Handy Orten geklärt. Mehr und detailliertere Informationen gibt es auf Handys-Orten.de

Bitte erst anmelden um zu kommentieren.

Hinterfragt

Spam-Pranger

Dieser Mist nervt jeden! Hier sind die verrücktesten und derbsten Spam-Nachrichten. Ansehen...